Nachhaltiges Frühstück mit der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen

Im Bild v.l.n.r.: Elisabeth Lust – Sauberer, Martha Lehner, Fabian Lehner, Maria Winter, Annemarie Bauer, Richard Hogl, Verena Neunteufel, Ingrid Achtsnit, Maria Fröschl, John NayathuparambilVarkey, Julian Patschka, Gerald Patschka.

Im Zuge des Erntedankfestes in der Pfarre Göllersdorf fand der diesjährige österreichweite Aktionstag der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen für den Bezirk Hollabrunn zum Thema:

„Nachhaltig genießen mit den Bäuerinnen – Qualität hat einen Namen“ statt.
Bezirksbäuerin KR Vbgm. Annemarie BAUER freute sich dabei zahlreiche Gäste auch außerhalb der Pfarrgemeinde begrüßen zu dürfen, wie Landtagsabgeordneten Bgm. Richard HOGL, Landesbäuerin Präsidentin LKR Maria WINTER, Kammersekretär OLwR DI Gerald PATSCHKA und die Retzer Gebietsbäuerin KR Ingrid ACHTSNIT.
Nach dem Festgottesdienst, welcher vom neuen Pfarrer John NayathuparambilVarkeyzelebriert wurde, gab es verschiedene Köstlichkeiten für die teilnehmende Bevölkerung.
Musikalisch umrahmte die Trachtenkapelle Göllersdorf das „Nahhaltige Frühstück.“