Kellergassenfest der Freiwilligen Feuerwehr in Schöngrabern

Im Bild – v.l.n.r.: Friedrich Kamtner, Franz Satzinger, Richard Hogl, Gerda Schuster, Erich Bauer, Rosemarie Bauer, Eva – Maria Himmelbauer, Herbert Leeb, Gerhard Semmelmeyer.

Traditionell lud die Freiwillige Feuerwehr Schöngrabern unter Kommandant OBI Gerhard SEMMELMEYER zum Kellergassenfest rund um den Marienfeiertag am 15. August, welches heuer vom Samstag, den 10. August 2013 bis Sonntag, den 11. August 2013 stattfand.

Der samstägliche Heurigenabend war ebenso bestens besucht, wie der Mittagstisch und anschließenden Heurigenbetrieb am Sonntag.
Der Reinerlös der Veranstaltung dient dem Ankauf von Einsatzbekleidung, für die Ausbildung der Kameraden, sowie zur Unterstützung der Jugendfeuerwehr.
Unter den Gästen befanden sich Bürgermeister Ing. Herbert LEEB, Nationalratsabgeordnete Eva – Maria HIMMELBAUER und Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL. Ebenso kam auch die ehemalige Volksanwältin Rosemarie BAUER zum Fest.